thostein.log.ag    
Online Tagebuch von Thomas Stein

Ich bin vielleicht nicht der Schnellste,

ich bin vielleicht nicht der Größte oder Stärkste,

ich vielleicht nicht der Beste oder Klügste.



Aber eines kann ich besser tun als jeder andere.....

Das ist, ich selbst zu sein.



Leonard Nimoy


Mein Weblog beschreibt mein Leben eben aus meiner Sicht, alles was für mich wichtig und unwichtig ist, was uns interessiert, aber auch das welches überflüssig ist.
Besucherzähler Ohne Werbung


Verfasst am 28.08.2016 15:11:54 Uhr
Urlaub
So morgen gehts nun los, bin auch ein wenig gespannt wohin ich überall es mich hinzieht.
Die Ruhr, die Mosel aber auch der Spreewald stehen als Möglichkeit auf dem Programm.
Die Ruhr werde ich auf jeden Fall mal paddeln, ca Kampannsbrücke in Essen bis irgendwo die Ruhrauen in Mülheim stehen auf dem Programm.
Die zweite Sache fragt sich ob Spreewald oder die Mosel, den Spreewald kenne ich, vor vier Jahren bin ich dort gepaddelt, nun möchte ich eine Rundtour machen - zum anderen ist der Spreewald jedoch recht weit, die Mosel bin ich bisher noch nie gefahren von daher steht die Mosel zur Zeit auf platz eins. - bin gespannt


Zitat des Tages:

"Gewalt bringt keine Pflanze zum Wachsen. Sie reisst höchstens ihre Wurzeln aus." - Walter Ludin
Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 27.08.2016 14:23:10 Uhr
Hitzewelle
auf der einen Seite ist die Hitzewelle bestimmt eine richtig tolle Angelegenheit, auf der anderen Seite bringt sie bestimmt auch einige Nachteile mitsich.
Habe Heute trotz der Hitze mal wieder eine Runde auf dem Neckar gedreht und oh Schreck, an einigen Stellen stinkt es total und es macht dann keinen Spaß dort zu paddeln.
Hin und wieder ging auch mal ein leichter Luftzug der diesen Geruch ein wenig zur Seite geschoben und verwirbelt hat, obwohl ich noch nie in den Neckar reingefallen bin bisher, muss ich sagen, in diese Brühe möchte ich dann auch nicht reinfallen.
Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 20.08.2016 08:42:08 Uhr
Chef Gespräch
Gestern bat ich den Chef um einen Gesprächstermin, es ging für mich nicht um meine Person sondern einfach Dinge die abgeklärt werden sollten.
Als ich mein Anliegen angebracht hatte und wir es abgearbeitet hatten fing er zum wiederholten maße an, ich hätte eigentlich fristlos gekündigt werden müssen, da vor ca einem Monat eine Ärztin ein abgelaufenes Eis erhalten hatte.
Bei besagtem Vorfall war ich nicht anwesend gewesen sondern hatte insgesamt noch vier weitere Tage frei. Schon mein Koch erkannte bei der Herausgabe das das Eis abgelaufen war und händigte es trotzdem aus, im weiteren Verlauf des Gespräches der Mitarbeiter untereinander forderte man, das man mit dieser Angelegenheit zum Chef gehen sollte damit ich mal wieder einen übergebraten bekomme.
Irgendwie klingt mir das ein wenig nach Mobbing, aus diesem Grund erklärte ich auch dem Chef beim gestrigen Gespräch, das er mich doch bitte kündigigen solle, ich hätte keine Probleme damit, ich würde entsprechend eine Anzeige wegen Mobbings einleiten.
Irgendwie klingt es komisch, einige andere Mitarbeiter haben schon gekündigt und er kommt mit Neueinstellungen nicht hinterher. Auch ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einer neuen Wirkungsstätte, die Atmosphäre wird immer schlechter, von Motivation kann kaum noch die Rede sein.
Habe vor einem Monat nach 6 Jahren eine Lohnerhöhung gefordert, bis zum heutigen Tage habe ich keine Rückmeldung erhalten - ich denke selbst eine Absage mit Verweis auf die derzeitige Situation mit sehr wenigen Patienten hätte wenigstens ein wenig Wert gefühl gebracht.
Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 25.07.2016 19:09:23 Uhr
neue Woche
wow was war das für eine vergangene Woche, Montag die Sache mit dem Zug und Axt in Würzburg, Freitag dann die Geschichte in München von dem 17 jährigen Afgahnen, man dachte das reicht für die Woche, gestern Nachmittag die geschichte mit der Machete in Reutlingen und zum Schluss nun noch Ansbach wo zum Glück nicht mehr passiert ist.
Ich denke auch Deutschland ist nun angekommen, wie man uns Bürger schützen soll, ich weiß es nicht, da ich auch denke, ich möchte weiterhin meine Freiheit genießen, aber wie soll das klappen?
Muss in Zukunft jeder Einschnitte hinnehmen?

Heut morgen beim Aussteigen aus dem Wagen noch eine Nachrichtenmeldung mitbekommen, ich weiß nicht welcher Verband gefordert hat, die Rente solle auf 73 Jahre hochgesetzt werden. Erreicht dann überhaupt noch einer das Renten Alter oder spekuliert man darauf, das die meisten früher in Rente gehen aber mit einigen Abstrichen - bin gespannt wie es weiter geht.



Zitat des Tages:
"Die Werbung ist die Kunst, auf den Kopf zielen und die Brieftasche zu treffen." - Vance Packard
Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Verfasst am 23.07.2016 12:56:17 Uhr
22. Juli2016 München
wer hat es gestern nicht mitbekommen?
Die Fernsehsender brachte den ganzen Abend Beiträge zu dem Thema.
Für einige war es zuviel, auch das Verhalten der Polizei wurde von einigen als unangemessen gewertet. Einen Kommentar habe ich gelesen das die Polizei mit 2300 Personen nicht in der Lage gewesen wären die Morde zu verhindern - was soll das? Für mich hat die Polizei gut reagiert - die weiteren Fehlalarme wurden für mich durch verängstigte Privatpersonen ausgelöst - das mußte doch erst alles widerlegt werden -wenn was passiert wäre wäre die Polizei doch schlechter dran gewesen.
Ich fand die Vorgehensweise ok und auch Zeitgemäß.
Herausrahgend fand ich auch die Solidarität die Privatpersonen "Gestrandeten" zukommen ließ - wo gibt es das heute?

Auf der anderen Seite finde ich es traurig, das es Menschen gibt die jegliche Nachrichten verabscheuen und nichts mitbekommen.


Zitat des Tages:

"Mich erstaunen die Leute, die das All begreifen wollen, wo es schwierig genug ist, in Chinatown zurechtzukommen." - Woody Allen
Kommentar abgeben Kommentare anschauen (0)


Aktuellste Weblogs
Wuerfelwelt.log.ag
drpagel.log.ag
thostein.log.ag
su-anne.log.ag
Mehr Weblogs...

 Einträge suchen:
<August 2016>
SoMoDiMiDoFrSa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Meine Lieblingslinks
http://home.arcor.de/kue...
http://de.myalbum.com/Ov...
http://home.germany.net/...
http://kochrezepte4you.x...
http://home.arcor.de/kaj...
http://kochrezepte4you.d...

Meine Lieblings-Weblogs
http://wurlitzerinspace.
log.ag/

http://machtin.log.ag

Weblog Forum
Hier klicken ...

News

Adminbereich | Diese Seite bookmarken | Weitersagen